2000. ausländischer Berufsabschluss durch die IHK Hannover anerkannt

2000. Anerkennung eines ausländischen Berufsabschlusses durch die IHK Hannover: IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Horst Schrage (v.r.n.l.), Darko Trboljevac, der die Anerkennung als Industriemechaniker erreicht hat, Bernhard von Heyl, Vorstandsvorsitzender der VSM AG, Joachim Zahl, Leiter der Hauptbetriebe VSM.
In Hannover wurde am Mittwoch, 28. August, die 2000. Anerkennung einer im Ausland erworbenen beruflichen Qualifikation an einen serbischen Industriemechaniker bei der VSM Vereinigte Schmirgel- und Maschinen-Fabriken AG überreicht. „Fachkräftemangel ist heute das Top-Risiko für die weitere Entwicklung in unseren Unternehmen und wird sich durch den d...
Weiterlesen
  109 Aufrufe
109 Aufrufe

3 FRAGEN zur Fachkräftesituation im Friseurhandwerk

Bildrechte: Pixabay
Mit über 6,8 Milliarden Euro Umsatz und täglich fast einer Million Kunden ist das Friseurhandwerk so gefragt wie nie zuvor. Die Zahl der Friseurbetriebe in Deutschland bleibt dabei konstant, die Handwerksrollenstatistik des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) dokumentiert derzeit 80.769 Salons. Doch der Fachkräftemangel ist in der Friseur...
Weiterlesen
  1362 Aufrufe
1362 Aufrufe

Von Aleppo an die Nordsee: Ein syrischer Koch und ein Juister Hotelier erzählen

130830_original_R_by_Steffi-Pelz_pixelio.de_-825x510
Jigar Hasso kam 2013 als Flüchtender nach Deutschland. In seiner syrischen Heimat war der ausgebildete Koch in einem internationalen Hotel angestellt. Heute wohnt und arbeitet er auf der Nordseeinsel Juist. Sein neuer Chef, Stefan Danzer vom 4 Sterne Romantik und Wellness Hotel Achterdiek , unterstützte ihn bei der Berufsanerkennung und bereitete i...
Weiterlesen
  2880 Aufrufe
2880 Aufrufe
© 2018 Unternehmen Berufsanerkennung